Nachhaltige Ge(o)heimnisse: Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung durch Geocaching in Hannover

Hannover ist Mitglied im Klima-Bündnis Referenzprojekt

Projektfotos

img-1544206668537415bebed43635f4
Foto 1: Stefan Neuenhausen<br />
Foto 2: Landeshauptstadt Hannover
img-1546559146045815c0fd29733344
Foto 1: Stefan Neuenhausen<br />
Foto 2: Landeshauptstadt Hannover

Foto 1: Stefan Neuenhausen
Foto 2: Landeshauptstadt Hannover

Position

Informationen

Beschreibung:

Das Geocaching-Programm in der Region Hannover ist um ein neues, nachhaltiges Angebot reicher: Ab sofort lädt die Fahrradtour „Nachhaltige Ge(o)heimnisse“ alle passionierten „SchatzjägerInnen“ ein. Die ersten drei Abschnitte mit insgesamt zwölf Stationen drehen sich inhaltlich rund um die von den Vereinten Nationen verabschiedeten 17 globalen Nachhaltigkeitsziele. So findet man zum Beispiel die Caches "Klima schützen", "Ernährung sichern", "Schutz der Ökosysteme", "Nachhaltiger Konsum" oder "Sauberes Wasser für alle"


Suffizienz / Nachhaltigkeit
BürgerbeteiligungSchulung / (Weiter)Bildung
BürgerInnenKinder und Jugendliche
SDG 01: Keine ArmutSDG 02: Kein HungerSDG 03: Gesundheit und WohlergehenSDG 04: Hochwertige BildungSDG 05: Geschlechter-GleichheitSDG 06: Sauberes Wasser und SanitäreinrichtungenSDG 07: Bezahlbare und saubere EnergieSDG 08: Menschenwürdige Arbeit und WirtschaftsachstumSDG 09: Industrie, Innovation und InfrastrukturSDG 10: Weniger UngleichheitenSDG 11: Nachhaltige Städte und GemeindenSDG 12: Nachhaltiger Konsum und ProduktionSDG 13: Maßnahmen zum KlimaschutzSDG 14: Leben unter WasserSDG 15: Leben an LandSDG 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke InstitutionenSDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Projekt

Nachhaltige Ge(o)heimnisse

Umsetzung

 

Es liegen keine näheren Informationen vor

Geographische Angaben

 



Hannover
532.163
Nein
Hannover

Ansprechpartner

 

Agenda21 at Hannover-Stadt.de
0511 168 49838
Agenda 21- und Nachhaltigkeitsbüro