Klimafreundliche Wasserversorgung im Zweckverband

Hainichen ist Mitglied im Klima-Bündnis Referenzprojekt

Projektfotos

fallback

Position

Informationen

Beschreibung:

Der Zweckverband Kommunale Wasserversorgung/Abwasserentsorgung „Mittleres Erzgebirgsvorland“ Hainichen (ZWA Hainichen) liegt inmitten des sächsischen Städtedreiecks Dresden-Leipzig-Chemnitz. 128.400 Menschen werden hier mit frischem Trinkwasser versorgt und sind an die öffentliche Wasserversorgung angeschlossen. Um Trinkwasser in der in Deutschland geforderten Qualität anbieten zu können, sind große Mengen Energie notwendig. Abwasserbehandlungsanlagen sind für durchschnittlich 20 Prozent des kommunalen Strombedarfs verantwortlich. Wasserversorgungsanlagen schlagen mit rund 15 Prozent zu Buche – dementsprechend hoch sind die Kosten. Es gab also auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten gute Gründe in Hainichen, entsprechende Klimaschutzteilkonzepte im Jahr 2012 zu erstellen. Durch die energetische Optimierung von drei Zentralkläranlagen und einer Gruppenwasserversorgungsanlage können die Kommunen im Zweckverband die Energiekosten für die Verbraucherinnen und Verbraucher auf lange Sicht stabil halten und gleichzeitig die Treibhausgas(THG)-Emissionen reduzieren.


Abwasser
Organisatorische Maßnahme
Stadtwerke
SDG 06: Sauberes Wasser und SanitäreinrichtungenSDG 11: Nachhaltige Städte und Gemeinden

Projekt

Quelle: 16 Wege für Kommunen im Klimaschutz (Service- und Kompetenzzentrum: Kommunaler Klimaschutz beim Deutschen Institut für Urbanistik gGmbH (Difu) Berlin 2015)
Zweckverband kommunale Wasser- und Abwasserentsorgung (ZWA) Hainichen

Umsetzung

 

Es liegen keine näheren Informationen vor

2012-2013
Erstellung eines Klimaschutzteilkonzeptes „Klimafreundliche Trinkwasserversorgung“ und dreier Klimaschutzteilkonzepte „Klimafreundliche Abwasserentsorgung“ – Startprojekt der Regionalen Klimaschutzinitiative des ZWA Hainichen
Ingenieurbüro Bierhals Wasser Consult Ltd.

Geographische Angaben

 



Hainichen
9.112
Nein
Hanichen
Sachsen-Anhalt

Ansprechpartner

 

Frau Nicole Fichtner
n.fichtner at zwa-mev.de
(037207) 6 41 34
Zweckverband kommunale Wasser- und Abwasserentsorgung (ZWA) Hainichen